Slider

Events

07Jul
05 Jul 2020;
12:00AM
Tenerolager Sommer
08Jul
05 Jul 2020;
12:00AM
Tenerolager Sommer
09Jul
05 Jul 2020;
12:00AM
Tenerolager Sommer
10Jul
05 Jul 2020;
12:00AM
Tenerolager Sommer
11Jul
05 Jul 2020;
12:00AM
Tenerolager Sommer
12Jul
12 Jul 2020;
12:00AM
Rigi Schwinget

topshots

Einmal von Schwyz nach Sydney «gepumpt»
 
235 Tage war der Pumptrack in diesem Jahr in Betrieb. Sagenhafte 17'226 Kilometer wurden auf dem Track absolviert. Im kommenden Jahr geht der Pumptrack erneut auf Reisen.
235 Tage war der Pumptrack in diesem Jahr in Betrieb. Sagenhafte 17'226 Kilometer wurden auf dem Track absolviert. Im kommenden Jahr geht der Pumptrack erneut auf Reisen.Auch im Jahr 2019 war der mobile Pumptrack wieder «ON TOUR im Kanton Schwyz» und wurde an sechs verschiedenen Standorten rege genutzt. Der Pumptrack wird von der Abteilung Sport den Schulen im Kanton Schwyz kostenlos zur Verfügung gestellt.
Zweites Jahr mit viel Begeisterung
Pumptracks sind kompakte, geschlossene Rundkurse mit kleinen Wellen und Steilwandkurven. Damit sprechen sie Fahrradfahrer, Scooterfahrer, Inline-Skater und auch Skateboarder an. Pumptracks bilden zudem einen Treffpunkt für verschiedene Nutzer aller Altersgruppen, machen Spass und fördern die Freude am Sport sowie das Vertrauen ins Sportgerät. Ein Pumptrack dient als Grundlage für alle Rad-disziplinen und erhöht die Sicherheit beim Fahren im Strassenverkehr. Bereits das zweite Jahr tourte der Pumptrack jetzt durch den Kanton Schwyz und hat wiederum gezeigt, wie attraktiv ein Pumptrack für jegliche Altersgruppe ist.
Freienbach als Spitzenreiter
Im 2019 stand der mobile Pumptrack gleich an sechs verschiedenen Standorten im Kanton Schwyz. Den Auftakt machte dabei die Schule Freienbach. Rund 40 Tage lang wurde dort fleissig gepumpt und die Freienbächler schafften mehr als 5000 Kilometer. Was zweieinhalb Mal der Grenzlänge der Schweiz entspricht. Daraufhin ging der Pumptrack weiter nach Reichenburg – anschliessend wurde er nach Arth verschoben. Illgau, Steinen und Gersau machten dann die Pumptrack-Saison komplett und brachten somit die Gesamtstrecke von über 17’000 Kilometer hervor. Dies entspricht mehr als der Distanz von Schwyz nach Sydney.
Fünf Standorte im 2020
Auch für das kommende Jahr war die Nachfrage nach dem Pumptrack gross. Den Auftakt im Jahr 2020 macht Tuggen. Die restlichen vier Standorte werden im Januar auf der Homepage der Abteilung Sport verkündet. Die Abteilung Sport erhofft sich auch im nächsten Jahr einen gut genutzten Pumptrack und wünscht sich dabei die Entstehung von fixen Anlagen als wichtige Bewegungs- und Begegnungszonen in den Gemeinden.
 

Athletenförderung

AVGala 2020

Neu!
Als Folge des Coronavirus: 
 
Die AV und Gala findet am
22. August 2020 statt:
 
  • AV um 15 Uhr.
  • Apéro ab 18.15 Uhr.
  • Gala ab 19.15 Uhr. 
 
MZH Rothenthurm

Flash

Schwyzer Sommerlager steht bevor

Weiterlesen ...

Schwyzer Sportgala wird verschoben

Weiterlesen ...

Kanton verschärft die Bedingungen

Weiterlesen ...

Engadin Marathonwoche abgesagt

Weiterlesen ...

Mit viel Rückenwind ins Saisonfinale

Weiterlesen ...


 

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2016 by Sportverband Kanton Schwyz. All Rights Reserved.