Slider

Events

22Jan
22 Jan 2020;
08:15PM - 10:15PM
EHC Seewen - EHC Dübendorf
29Jan
29 Jan 2020;
08:15PM - 10:15PM
EHC Seewen - EHC Arosa
01Feb
01 Feb 2020;
08:15PM - 10:15PM
EHC Seewen - Hockey Huttwil

topshots

Erfolgreich: 32 neue Schneesportleiter

Die fünftägige Leitergrundausbildung von J+S Schwyz in der Skiarena Andermatt brachte 26 neue Skileiter/innen und sechs Snowboardleiter/innen hervor.

J+S cb. Am 2. Januar 2020 übernahmen die erfahrenen J+S-Experten Petra Fässler, Marco Pisani, Patrick Birchler und die beiden Snowboard-Asse José Rincan sowie Andreas Rüegge unter der Leitung von Gesamtkursleiter Reto Loser die Ausbildung auf und neben dem Schnee um die insgesamt 32 Teilnehmerinnen und Teilnehmer (23 aus dem Kanton Schwyz) auf ihre zukünftige Tätigkeit als Leiterpersonen vorzubereiten. In einem Skiclub ein Training leiten oder mit einer Gruppe eines Schullagers unterwegs zu sein, bedeutet Verantwortung übernehmen. Im Leiter-Grundkurs bekamen die TeilnehmerInnen einen ganzen Rucksack an Ideen mit auf den Weg. Das technische Verständnis für die Disziplinen wurde geschult und sie bekamen die Werkzeuge mit um einer Ski- oder Snowboardgruppe guten Unterricht zu erteilen.

Gelungene Kurswoche

Voller Motivation und mit Superstimmung gingen die Teilnehmer ans Werk. Viel Lob gab es auch für die Klassenlehrer, obwohl diese einiges verlangten von den angehenden Leiterpersonen in dieser Ausbildungswoche. Bereits um acht Uhr begann der „Arbeitstag“ mit Theorie und um 9.00 h gings auf die Pisten der Gotthard-Oberalp Skiarena. Hier wurde in beiden Sportarten Schwung-, Schritt- sowie Wettkampfformen und Tricks im Gelände geübt. Im Schneesport wird seit diesem Jahr das neue Ausbildungsverständnis unterrichtet unter dem Motto: „Gute J+S-Aktivitäten“ mit einfacherer Sprache und moderneren Lernmedien (z.B. Kartensets etc). Daneben standen die Rolle als J+S-Leiter, Trainings- und Unterrichtsgestaltung sowie Methodik auf dem Theorie-Programm und zu guter Letzt mussten alle mittels Lehrübungen und Theorieprüfung zeigen, dass sie das notwendige Rüstzeug und Wissen mitbringen. Nach fünf erlebnis- und lehrreichen Tagen mit vielen Emotionen waren alle 32 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter 23 SchwyzerInnen, erleichtert über das Bestehen der Tests.

 

Athletenförderung

AVGala 2020

Die AV und Gala findet am
18. April 2020
ab 15 Uhr statt.
MZH Rothenthurm

Flash

Von Euw begann 2020 mit einer Silbermedaille

Weiterlesen ...

Volles Programm am Einsiedler Skimarathon

Weiterlesen ...

Michael Vogt holt ersten Podestplatz

Weiterlesen ...

Final im Teamsprint als Lichtblick

Weiterlesen ...

Gelungener Auftakt für Eisprinzessinnen

Weiterlesen ...


 

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2016 by Sportverband Kanton Schwyz. All Rights Reserved.